< >

Kuno Weingärtner









1936 geboren in Großpriesen/Elbe
Studium an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach
Schüler von Bele Bachem und Prof. E. Wornecke
Fachhochschule Schwäbisch Gmünd mit Abschluss (Gesellenbrief im Goldschmiedehandwerk)
Staatliche Zeichenakademie
1968 Meisterprüfung als Goldschmied.

Werkstattleiter und Schmuckdesigner in Ateliers in Düsseldorf
1976 eigenes Geschäft und Werkstatt für Schmuck und Metallgestaltung in Kaarst
ab 1996 freischaffender Künstler

Bevorzugte Materialien für Wandpbjekte und Kleinplastiken: Metalle, Schiefer, Edelhölzer.

"Der Goldschmied fertigt verspielte, figürliche oder florale Schmuckstücke, die einen
Bezug zur Trägerin haben. Der Künstler schafft Wandobjekte, die landschaftlich oder
schmuckhaft gestaltet sind. Metallische Gegenstücke werden durch handwerkliches
materialbezogenes Können in ideenreiche Großobjekte umgesetzt. Die Malerei ist
überwiegend gegenständlich in Acryl, Öl- oder Aquarellfarbe."

Beteiligung an der Ausstellung der Kaarster Künstler, Kunstausstellungen in Neuss,
Gruppenausstellungen im In- und Ausland. Zahlreiche Einzelausstellungen.
Ständige Ausstellung im Hause.

Kuno Weingärtner - Kaarst - Kampwebersheide 3
Telefon 02131 60 49 14 Web www.kuno-weingärtner.de